Leistungsturnen

Die Leistungs-Gruppen bestehen aus Turnerinnen im Alter ab 5 Jahre bzw. ab 9 Jahre. An den vorgegebenen Geräten Barren/Reck, Balken, Boden und Sprung werden Pflichtübungen geturnt, die dann bei Wettkämpfen auf Stadt und Bezirksebene bewertet werden. Besonders talentierte Mädchen bilden eine besondere Leistungsgruppe LK und turnen anspruchsvolle Kürübungen, mit denen Sie in Wettkämpfen auf Bezirks- und Gauebene teilnehmen.

Leistungsturnen P (P3-P6) 5-8 Jahre

Mittwoch: 16:00 – 18:00 Uhr, GBM Halle 1 am Rathausplatz, Ansprechpartner: Sabine Haupt, Steffi Haupt, Nadine Körwers

Samstag: 11:30 – 13:30 Uhr, GBM Halle 1 am Rathausplatz,  Ansprechpartner: Sabine Haupt, Steffi Haupt, Nadine Körwers

Zielgruppe: Mädchen, die besonderes Talent im Gerätturnen aufweisen und bereit sind sich sportlichen Herausforderungen und Anstrengungen zu stellen. Wir trainieren zweimal wöchentlich und nehmen an verschiedenen Wettkampfen teil.

Leistungsturnen P (P4-P7) 9-15 Jahre)

Donnerstag: 16:15 – 18:00 Uhr, GBM Halle 1 am Rathausplatz, Ansprechpartner: Mayleen Gebel

Dienstag: 18:30 – 20:00 Uhr, GBM Halle 1 am Rathausplatz, Ansprechpartner: Mayleen Gebel

Zielgruppe & Voraussetzungen: Mädchen mit jahrelanger, guter Turnerfahrung und großer Motivation. Das Beherrschen der Elemente der P-Übungen, wie Handstand, Rad unterschiedliche Rollen, Aufzug, Umschwung, etc. sowie regelmäßige Teilnahme (zweimal wöchentlich) am Training ist Voraussetzung für den Besuch dieser Gruppe. Die Mädchen turnen diese Übungen auf Stadt- und Bezirksebene. 

Leistungsturnen LK Mädchen 9-18 Jahre
 für Mädchen ab 9 Jahre:

Montag: 17:45 – 20:00 Uhr, GBM Halle 1 am Rathausplatz, Ansprechpartner: Sabine HauptSteffi Haupt

Mittwoch: 18:00 – 20:30 Uhr,  GBM Halle 1 am Rathausplatz, Ansprechpartner: Sabine HauptSteffi Haupt

Samstag: 9:00 – 12:00 Uhr,  GBM Halle 1 am Rathausplatz, Ansprechpartner: Sabine HauptSteffi Haupt,Chiara Beermann  Nadine Körwers

Zielgruppe & Voraussetzungen: Mädchen, die über eine jahrelange fundierte Grundausbildung verfügen und bereits Elemente wie FlickFlack, Überschlag, Salto, etc. beherrschen. Die Mädchen in dieser Gruppe trainieren dreimal wöchentlich und zeigen ihr Können auf Bezirks- und Gauebene.