Meistertitel für 2. Mannschaft des TV Westfalia Buer

„Was die Großen können, das schaffen wir auch.“ Unter diesem Motto traten am 08.Juli zwei Mannschaften des TV Westfalia Buer bei der Rückrunde der Bezirksliga an. Erst am vergangenen Wochenende schrieb die erste Mannschaft Vereinsgeschichte und sicherte sich den Meistertitel in der Münsterlandliga 2 und die Relegation zur 1.Liga.

Die zweite Mannschaft mit Pauline Buck, Luisa Symanek, Jule Dahlmann, Lina und Neele Feder konnte den Erfolg der Hinrunde wiederholen und belegte mit 129,40 Punkten den ersten Platz Dieser berechtigt zur Teilnahme an der Relegation zur Münsterlandliga 3. Über erste Plätze in der Einzelwertung konnten sich mit 12,50 Punkten am Boden Jule Dahlmann, mit 10,40 Punkten am Schwebebalken und mit 11,60 Punkten am Stufenbarren Neele Feder freuen. Außerdem gewann Neele Feder die Gesamtwertung mit 44,45 Punkten und ihre Schwester Lina erturnte sich mit 43,00 Punkten Platz drei. Die zweite Mannschaft konnte verletzungsbedingt nur mit drei Turnerinnen an den Start gehen. Amelie Dittert, Emilia Blömker und Franziska Rupieper turnten ihren Wettkampf tapfer ohne ihre Kolleginnen Mia Herden und Nele Plenker und belegten den dritten Platz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.