Karneval ahoi!

Eine sportliche Seefahrt über die Weltmeere fand in der Karnevalswoche in der Montags-, Mittwochs- und Donnerstagsgruppe statt.

Gestartet wurde natürlich „An der Nordseeküste“ und gestrandet „auf Sansibar“ mit passender Musik.

Kostümiert als Piraten, Seemänner oder Leichtmatrosen mussten die Teilnehmer diverse Aufgaben bewältigen. So wurden z.B. Rettungsboote gebaut, um die Wette Rettungsmanöver durchgeführt, geangelt, ein Sturm heraufbeschworen und leider am Schluss trotz kräftigen Ruderns vor Sansibar gestrandet.

So gestalten sich Sportstunden abwechslungsreich und gerade im Karneval spaßorientiert, sodass auch mal die Lachmuskeln beansprucht werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.