Emma Brüggemann wird Münsterlandmeisterin

Mit tollen Ergebnissen kehrten die Turnerinnen des TV Westfalia 1884 Buer e.V. von den diesjährigen Münsterlandmeisterschaften aus Ochtrup zurück. Im Wettkampf 2a -Jg. 2001 und älter-setzte sich  Emma Brüggemann in einem großen Teilnehmerfeld von 26 Turnerinnen durch.

Sie freute sich mit konstant  gut geturnten Übungen über den 1. Platz mit 47,10 Punkten. Paulina Kahmann erturnte sich im gleichen Wettkampf die Tageshöchstpunktzahl am Stufenbarren und mit 46,85 Punkten den 3. Platz. Justyna Liebisch kam mit 43,15 Punkten auf Platz 18. Im Wettkampf 2b -Jg. 2002- konnte sich Franca Präfke mit 46,15 Punkten über den 3. Platz und die Tageshöchstwertung am Boden freuen. Im Wettkampf 4a -Jg. 2006- belegte Lina Feder Platz 7 mit 46,30 Punkten, Jule Dahlmann Platz 11 mit 43,30. Emilia Blömker erreichte als jüngste Turnerin in ihrem ersten Wettkampf in dieser Leistungsklasse einen hervorragenden 4. Platz mit 43,65 Punkten. Im Wettkampf 2e -Jg. 2005-  gab es folgende Platzierungen: Nele Feder, 8., Pauline Buck 11., Luisa Symanek 12. Franziska Rupieper belegte im Wettkampf  2d -Jg. 2004- Platz 20.  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.